XS is up and Running!

So heißt es auf der Willkommen Seite des SAP HANA Express Server Extended Application Services, advanced model (XS advanced), wenn man hier die Virtuelle Maschine von den Seiten der SAP heruntergeladen hat und anschließend die Installationsroutine abgeschlossen wurde. (Dazu in einem anderen Blogbeitrag mehr.) Das SAP developer System biete viele Möglichkeiten die SAP HANA Datenbank und die Anwendungen wie z.B. Web IDE, Cloud Cockpit, hana-cockpit oder das advanced cockpit zu testen. Auf den developer Seiten der SAP gibt es mittlerweile einige große Anzahl von Tutorials, die man absolvieren kann um das System kennen zu lernen. So heist es zum Beispiel „Get Started with XS Advanced Development“, "Level up with SAP Cloud Platform Workflows", „Learn to Use the SAP HANA Predictive Analytics Library (PAL)“, “Explore Advanced Analytics with Node.js and PHP“ oder "Connect to SAP S/4HANA Cloud with SAP Cloud Platform, ABAP Environment"…

Wurde ein Tutorial erfolgreich abgeschlossen, bekommt man ein so genanntes "Badge" auf seinem SAP Profil als Zeichen der Anerkennung innerhalb der SAP Community. SAP nennt diese Art des Lernens - „Gamifikation“, also spielendes lernen. Auch in anderen Bereichen hält diese Art des Lernens bereits einzug. So können z.B. innerhalb Ihres Unternehmens Tutorials zum Thema Sicherheit zusammengestellt werden, die dann mit diesen Badges honoriert werden. Es können auch andere Tutorials absolviert werden um diese begehrten Badges zu erhalten. Z.B. „Get Started with SAP Cloud Platform SDK for Android“ oder „Use Flows with SAP Cloud Platform SDK for Android“ um an das entwickeln von SAP Apps für Android Smartphones herangeführt zu werden. „Get Started with Blockchain's Hyperledger Fabric“ führt näher an das top aktuelle Thema Blockchain heran oder „Connect Microsoft Office 365 and SAP Data Through an SAPUI5 App“ zeigt, wie Daten komplikationsloas zwischen verschiedenen Plattformen oder Devices ausgetauscht werden können. Auf den SAP Developer Seiten finden Sie die komplette Auswahl der bisherigen Tutorials zu den Themen.